make your own website

Die Luftsportgemeinschaft Goslar

Zeitgemäße Organisation – kein grauer Vereinsmuff

Wir über uns

Unser Verein


Unser Verein besteht aus ca. 65 aktiven und passiven Mitgliedern, von denen sich etwa 10 regelmäßig zum Segelfliegen treffen. 
Es ist uns bisher glücklicherweise immer gelungen, das Segelfliegen gerade auch für Jugendliche finanzierbar zu halten, so dass wir mit Recht sagen können: Segelfliegen ist bei uns sogar preiswert. Wir sind ein offiziell anerkannter Segelflugausbildungsbetrieb mit einem eigenen Segelflugplatz direkt vor den Toren des Harzes
.

Mitarbeit

Niedrige Kosten durch Eigenarbeit

Natürlich ist das Segelfliegen bei uns nur deshalb so preiswert, weil wir einen überwiegenden Teil der anfallenden Arbeiten selbst erledigen und nicht an marktwirtschaftlich orientierte Betriebe abgeben. Nun ist nicht jeder Mensch handwerklich ein Genie, aber alle können im Rahmen ihrer ja auch wachsenden Fähigkeiten zum Gesamtwerk beitragen und somit ihre Fluggebühren noch weiter senken. Als Ziel sind jährlich nur 42 Stunden anzustreben. Das klingt nach viel mehr als es tatsächlich ist, denn oftmals fällt die eine oder andere Sache ganz spontan am Wochenende an. Aber auch im Winter, wenn die Flugzeuge darauf vorbereitet werden, die strengen Überprüfungskriterien des Luftfahrtbundesamtes zu erfüllen, kann die eine oder andere Stunde erbracht werden. Auf das ganze Jahr verteilt sind 42 Stunden recht wenig. Weil wir alle unseren kleinen Teil zum Ganzen beitragen, ist das Segelfliegen bei uns gerade auch für Jugendliche finanzierbar geblieben.
.